Tag Archives: * orta Liane – In Deinem Blick Frühling – Adagio – Kismet II – Licht – Entweihung – Supernova oder Geduld – nackte Engel

0

Liane Fehler: Metamorphose

entdecke Stille in mir meine Luftwurzeln entern die Wolken schmecke das Blau mit dem ich mich vereine werde Melodie und lege mich als Lied über das Land in Erinnerung an einen schönen Nachmittag Dorit, Lars, Gerhard, Ellen Heinz und Magdalene gewidmet

by

*

*

entdecke Stille in mir
meine Luftwurzeln
entern die Wolken
schmecke das Blau
mit dem ich mich vereine
werde Melodie und
lege mich als Lied
über das Land

10.06.2015

in Erinnerung an einen schönen Nachmittag
Dorit, Lars, Gerhard, Ellen Heinz und Magdalene gewidmet

0

Liane Fehler: Tanz auf dem Grab – Dance on the grave

Tanz auf dem Grab in Gedanken knöcherne Hand zerfalle würgst nicht länger meine Seele Tanz auf dem Grab in Gedanken Gebet um Erlösung und Kraft zum Weiter-Wieder-Leben

by

*
*
Tanz auf dem Grab
in Gedanken
knöcherne Hand zerfalle
würgst nicht länger meine Seele

Tanz auf dem Grab
in Gedanken
Gebet um Erlösung und Kraft
zum Weiter-Wieder-Leben

0

Liane Fehler: Licht – Light

Meine Speise ist Licht während ich die Namen auf eure Steine schreibe Häng Gebete an die Bäume schicke Wünsche mit dem Wind erste Ahnung Endlichkeit lächelnde Erinnerung aufgerissen Gedankenweit nur Liebe lässt mich Angst vergessen

by

 

Meine Speise ist Licht
während ich die Namen
auf eure Steine schreibe

Häng Gebete an die Bäume
schicke Wünsche mit dem Wind

erste Ahnung Endlichkeit
lächelnde Erinnerung
aufgerissen Gedankenweit

nur Liebe lässt mich
Angst vergessen

 

 Mai 2012

0

Liane Fehler: Auferstehung klemmt

Ich bin Phönix und lieg in der Asche und soll so verbrannt wie ich bin auferstehen Ja, bei Phönix , bei mir da war man sich sicher Phönix steigt wieder und wieder strahlend empor Ich hab meinen Goliath doch zu Fall gebracht meiner Meduse das Haupt abgeschlagen nun sollte ich feiern und fliegen und bin doch vergangen 28.04.2010

by

*
*
Ich bin Phönix und lieg
in der Asche
und soll
so verbrannt
wie ich bin
auferstehen

Ja, bei Phönix , bei mir
da war man sich sicher
Phönix steigt
wieder und wieder
strahlend empor

Ich hab meinen Goliath
doch zu Fall gebracht
meiner Meduse
das Haupt abgeschlagen
nun sollte ich feiern und fliegen
und bin doch vergangen

*

28.04.2010

Das Gedicht wurde veröffentlicht in der Jubiläumsanthologie: “unDichterNebel” 2001 – 2015
(ISBN  978-3-941394-40-7 / Osiris Druck Lpz.)

1 2
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: