Tag Archives: Information

0

Weitere Exponate in der Online-Galerie des „Eitel Kunst e.V. – eine Sammlung unDichter“

by

Ihr Lieben,
es gibt weitere Exponate in unserer Online-Galerie,
mehr Fotos und Bilder, – Erinnerungsstücke.


Aufgrund Eines Hinweises von Christian Rempel gibt es eine Ergänzung:


Wo findet man die Online-Galerie?
Antwort: Im schwarzen Bereich auf dieser Startseite ganz unten.

Wer mehr dazu erfahren möchte, dem empfehle ich den Artikel: Überraschungen gefällig?

Auch auf der Sidebar (der schmalere Bereich auf dieser Seite) sind Texte und Bilder aus den vergangenen neun Jahren, seitdem ich begonnen habe, den Blog aufzubauen, dazu gekommen.

Ich wünsche Euch schöne Sommertage und Freude beim Entdecken von alten und neuen Texten, Bildern, Fotos und Liedern.

Liane Fehler Onlineredaktion

2

Textarbeit Arbeitsgruppe von und für Autoren unseres Vereins

Ihr Lieben, die Treffen, wie früher, als wir uns gegenseitig die neuen Texte vorstellen konnten sind für mich schon zur Erinnerung an eine Zeit geworden, die vorüber zu sein scheint. Wer von uns jedoch weiter schreibt, möchte vielleicht auf den bewährten Austausch mit vertrauten Menschen, Dichtern nicht verzichten. Deshalb könnten wir eine Textarbeit Arbeitsgruppe von Autoren unseres Vereins bilden und ...

by

Ihr Lieben,
die Treffen, wie früher, als wir uns gegenseitig die neuen Texte vorstellen konnten sind für mich schon zur Erinnerung an eine Zeit geworden, die vorüber zu sein scheint. Wer von uns jedoch weiter schreibt, möchte vielleicht auf den bewährten Austausch mit vertrauten Menschen, Dichtern nicht verzichten. Deshalb könnten wir eine Textarbeit Arbeitsgruppe von Autoren unseres Vereins bilden und in einem geschützten Bereich (Der Zugang würde über ein Passwort erfolgen.) an den Texten arbeiten – feilen. Wer Interesse an der Beteiligung hat, macht sich bitte bemerkbar.

Liane Fehler Onlineredaktion

0

Daten sichern – Empfehlung Eurer Onlineredaktion

by

Ihr Lieben,
Daten sichern ist derzeit ein Thema. Wer von unseren Autoren hier Texte im Blog veröffentlicht sieht, sie aber zu Hause nicht mehr hat, könnte sicherheitshalber von den eigenen Texten Sicherheitskopien anfertigen. Nicht selten geht der heimische PC kaputt und damit verschwinden auch Gedichte und Bilder.

Liane Fehler Onlineredaktion

0

Haiku, Tanka oder lyrische Texte

by


Ihr Lieben,
Wer von Euch Haiku, Tanka oder lyrische Texte zur Veröffentlichung in unserem Blog zur Verfügung stellen kann und möchte, sollte vornehme Zurückhaltung aufgeben, sich ein Herz fassen (wenn nötig) möglichst zeitnah eine Mail senden. Bei der Gelegenheit bedenkt möglicherweise auch Stephan und Andreas mit Zusendungen von Beiträgen für unser Sommer-GeWa.

Vielen Dank im Voraus.

Liane Fehler Onlineredaktion

0

gemeinsam

Andreas Schrock – Zeichnung: Jacketträger

by

Andreas Schrock: Zeichnung 2017-03-00 Jacketträger

Liebe “Eitlen Künstler”, – liebe Freunde,
das Gedicht „Dialog mit Herz“ von Gerhard Jaeger ist eines von den Textvorschlägen für das zu erstellende E-Book unseres Vereins, das mich nach unserem Seminar in Jahnishausen erreicht hat. Ich freue mich sehr, denn es war nicht nur dieser eine Text, sondern eine ganz stattliche Anzahl von Werken.
Auch über die Mail von Jenny zu “Lesen & Schreiben” habe ich mich gefreut. Bisher hatte Annett immer wieder nachgefragt und erinnert oder ich über den Blog.

Klar für mich erkennbar ziehen ein paar mehr von uns oder andere wieder stärker gemeinsam an dem Karren unseres Vereines „Eitel Kunst e. V. – eine Sammlung unDichter“ in die richtige Richtung. Das ist gut und bestätigt für mich den „Geist“ von Jahnishausen, wenn das nicht zu pathetisch klingt.

Wer alles zu unserem neuen Domizil für unsere Treffen zu Lesen und Schreiben kommen wird, bleibt spannend.
Gerhard und Petra, Susann und ich werden sicher da sein.

Auf jeden Fall wird jeder aus unserer Truppe, der sich noch entschließt zu kommen und auch jeder andere an Literatur interessierte Gast morgen, am 9. September 2020 in der Karl-Marx- Straße Nr. 123 in 15745 Wildau ganz herzlich willkommen sein.

Wie bisher auch treffen wir uns immer am 2. Mittwoch im Monat gegen 16:30 Uhr.

Seid alle ganz herzlich gegrüßt – Ihr Lieben!

Liane Fehler
Onlineredaktion
PS: Warum habe ich das das Bild von Andreas Schrock „Jacketträger“ gewählt?
Ja, ich kann das Glück kaum fassen, mit unserem Vereinsleben geht es weiter. 😉

0

Einladung zu „Lesen und Schreiben“ in neuen Räumen

by

Liebe “Eitlen Künstler” und Freunde der “UnDichter”,
Ihr seid ganz herzlich eingeladen, Euch wieder nach Lust und Laune einzubringen, an Gesprächen über Texte zu beteiligen und engagiert ein „Für“ oder „Wider“ zu vertreten oder aber ein „Sowohl – als auch“ – ganz nach Temperament und Stimmung.

Unser neuer Treff für die Veranstaltung Lesen und Schreiben wurde bestätigt und wird ab dem 9. September 2020 in der Karl-Marx- Straße Nr. 123 in 15745 Wildau sein. Wie bisher auch treffen wir uns immer am 2. Mittwoch im Monat gegen 16:30 Uhr.

Dort könnt ihr wie – bisher auch – gern eigene Texte vorstellen und ein erstes Feedback erhalten. Das gilt auch für selbst komponierte Lieder, für Bilder, Zeichnungen und Fotos oder andere kreative Ausdrücke, die denkbar sind.

Literaturinteressierte und Neugierige sind zu diesen  Arbeitstreffen herzlich eingeladen.

Liane Fehler
Onlineredaktion

PS: Mein Dank gebührt unserer lieben Vereinskameradin Susann Schulz, die uns bei diesem Wechsel maßgeblich unterstützt hat.

0

Weitere Vorschläge für unser Projekt zum 30-jährigem Bestehens des Eitel Kunst e. V. im Jahr 2020

by

Haiku von Lars Steger: am Ende das Bild September 24, 2019
Haiku von Lars Steger: die Bauernrose
Haiku von Lars Steger: gegen die grelle des morgens Juli 23, 2019
Haiku von Lars Steger: sonniger Morgen
Haiku von Lars Steger: kastaniengrün Januar 10, 2020
Haiku von Lars Steger: unterm Blau Juni 28, 2019
Gerhard Jaeger: Von den Flügeln, dem Fliegen, dem Tanz und dem Mond – Rezension zu Gedichten von Liane Fehler
Gerhard Jaeger: Collage?
Gerhard Jaeger: Vorgewortetes… (aus dem GeWa 115)
Gerhard Jaeger: Habe ich das Rauschen
Gerhard Jaeger: Singende Katzen
Gerhard Jaeger: Wenn man Petra zuhört …
Gerhard Jaeger: „Ein paar Worte zur Erzählzeit“
Marita Hotopp: Auf der Suche
Maria Goldberg: Wie Muschelperlmutt
Maria Goldberg: Waldeinsamkeit
Maria Goldberg: regentropfengleich
sibyll maschler (Lyrik und Foto): Abbitte
sibyll maschler: Herbst
smt: Selig – aus der Anthologie unDichternebel: 2001 – 2015
Andreas Schrock: Brief einer Schwester an ihren großen Bruder



Liane Fehler Onlineredaktion

0

Texte oder Bilder fürs Gedankenwasser

by

Liebe “Eitlen Künstler”und Freunde der “UnDichter”,

alle Einsendungen von Texten oder Bildern fürs Dezember Gedankenwasser sollten bitte an die aktuelle Gedankenwasser Redaktion – Gerhard und Lars – bis 24. November erfolgt sein. Auch Feedbacks zu anderen Texten, Gelesenem u.ä. sind willkommen.

Liane Fehler – Onlineredaktion

1

Terminplan EKeV / Lesen und Schreiben 2020

by



Mittwoch 08.01. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau
Mittwoch 12.02. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau
Mittwoch 11.03. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau
neu Fr – So 24.-26.4. Seminar bei Joseph in Lampertswalde
(alt Fr – So 27. – 29.03. 2020)
(Mittwoch 08.04. entf. wg. Seminarnähe)
Mittwoch 13.05. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau
Mittwoch 17.06. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau 30 Jahre EKeV
Mittwoch 08.07. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau
Mittwoch 12.08. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau
Mi / Fr – So 26. / 28.08. – 30.08. Seminar Jahnishausen (bei Riesa)
(Mittwoch 09.09. entf. wg. Seminarnähe)
Mittwoch 14.10. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau
Mittwoch 11.11. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau
Mittwoch 09.12. 16.30 Uhr Stadtbibliothek Wildau

0

Chronik 2015 – Einladung zum Arbeitstreffen: Lesen und Schreiben im August 2015

Liebe “Eitlen Künstler”und Freunde der “UnDichter”, immer am 2. Mittwoch im Monat gibt es ein Treffen unter dem Motto: Lesen und Schreiben in der Bibliothek Wildau. Dabei gibt es wieder die Möglichkeit eigene Texte vorzustellen und ein erstes Feedback zu erhalten. Das gilt auch für selbst komponierte Lieder, für Bilder, Zeichnungen und Fotos. Wir laden Euch und alle anderen Literaturinteressierten ein, zu unserem Arbeitstreffen: Lesen und Schreiben am: Mittwoch 12.08.2015 gegen 16.30 Uhr in die Stadtbibliothek Wildau zu kommen. Die Stadtbibliothek Wildau befindet sich in der Friedrich Engels Straße 78 – auf dem ALDI-Parkplatz in 15745 Wildau. Liane Fehler Onlineredaktion

by

*

Liebe “Eitlen Künstler”und Freunde der “UnDichter”,
immer am 2. Mittwoch im Monat gibt es ein Treffen unter dem Motto: Lesen und Schreiben in der Bibliothek Wildau.

Dabei gibt es wieder die Möglichkeit eigene Texte vorzustellen und ein erstes Feedback zu erhalten.
Das gilt auch für selbst komponierte Lieder, für Bilder, Zeichnungen und Fotos.

Wir laden Euch und alle anderen Literaturinteressierten ein, zu unserem Arbeitstreffen: Lesen und Schreiben am: Mittwoch  12.08.2015 gegen 16.30 Uhr in die Stadtbibliothek Wildau zu kommen. Die Stadtbibliothek Wildau befindet sich in der Friedrich Engels Straße 78 – auf dem ALDI-Parkplatz in 15745 Wildau.

Liane Fehler Onlineredaktion

1 2 3