Tag Archives: * Mini Slider

0

Lars Steger: sieh im rückspiegel

sieh im rückspiegel die rote sonne – der fahrt in richtung abend

by

*

*
sieh im rückspiegel
die rote sonne – der fahrt
in richtung abend

0

Christian Rempel: Projektionsfläche

Du wünschst Dir keine Projektion und sagtest mir vor Zeiten schon das alles, alles bleibt wie`s ist - wie genau Du das bemisst -

by


*
Du wünschst Dir keine Projektion

und sagtest mir vor Zeiten schon

das alles, alles bleibt wie`s ist

– wie genau Du das bemisst –

 24.07.03

0

Doris Bemme: Von Sinnen

Von Sinnen Loslassen Mit allen Sinnen Sinnlos Sinn loslassen Lass sein LOS!

by


*

Loslassen

Mit allen*

Sinnen*

Sinnlos*

Sinn loslassen*

Lass sein*

LOS!

1

Anthologie unDichternebel: 2001 – 2015 – Andreas Schrock: satt liegt der abend

satt liegt der abend so in der hängematte zwischen dir und mir

by

0

Lars Steger: mein haus wirft schatten

mein haus wirft schatten ins rötliche morgenlicht im frühfrost gesang

by


*


mein haus wirft schatten
ins rötliche morgenlicht
im frühfrost gesang

2

Lars Steger: morgengoldnes licht – Foto: Andreas Schrock

morgengoldnes licht auf den hinteren wipfeln frösteln am fenster Text: Lars Steger; Foto: A.S.

by

*

*

*
morgengoldnes licht
auf den hinteren wipfeln
frösteln am fenster

0

Was ist ein Haiku?

by

*


„Haiku ist eine traditionelle japanische Gedichtform, die heute weltweit verbreitet ist.
Sie gilt als die kürzeste Gedichtform der Welt.Im Deutschen werden Haiku in der Regel dreizeilig geschrieben.
Bis um die Jahrtausendwende galt zudem die Vorgabe von 5-7-5 Silben.“
Quelle: wikipedia.

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: