Categotry Archives: * November

Malack Silas: „Stunning landscapes and marshland“ „fantastische Landschaft – Marschland“

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um dieses Foto in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see the pictures in full size.

by

Somewhere in Bestensee...Stunning landscapes and marshland

*

*

Somewhere in Bestensee...Stunning landscapes and marshland

0

Foto von Malack Silas

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um dieses Foto in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see the pictures in full size.

by

0

Christian Rempel: Wir sind ein Volk – Audiobeitrag

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau. Um die Audiodatei öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article. After that you can use the audioplayer.

by

0

Malack Silas mit dem Foto einer Stadtansicht – „Königs Wusterhausen – Wasserturm“

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um dieses Foto in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see the pictures in full size.

by

*

*

0

Christian Rempel: Die Wende – ein Lyrikbeitrag – Audio

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau. Um die Audiodatei öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article. After that you can use the audioplayer.

by

0

Christian Rempel: Aufforderung

Aufforderung Herbst, Du siehst Dir gar nicht ähnlich viel Wärme noch – ist ungewöhnlich der Wind bleibt aus, wo bleibt er nur? wie viele Blätter noch im Parcours Solln wir die Bäume selber schütteln das letzte Blatt herniederrütteln? Sie eigenhändig kolorieren willst Du uns an der Nase führen? Nun herbstle doch mal, fang schon an dass man daran dann sehen kann: Die Natur weiß, was sie tut der Mensch tut ihr nur selten gut C.R. 2.11.2014

by

*

Herbst, Du siehst Dir gar nicht ähnlich
viel Wärme noch – ist ungewöhnlich
der Wind bleibt aus, wo bleibt er nur?
wie viele Blätter noch im Parcours

Solln wir die Bäume selber schütteln
das letzte Blatt herniederrütteln?
Sie eigenhändig kolorieren
willst Du uns an der Nase führen?

Nun herbstle doch mal, fang schon an
dass man daran dann sehen kann:
Die Natur weiß, was sie tut
der Mensch tut ihr nur selten gut

C.R. 2.11.2014

0

Liane Fehler: Herbstlied

Herbstlied Frank Partusch gewidmet Die Erde atmet nach dem Sommer aus. Der See spiegelt ein kühles Blau er ruft nicht mehr: „Komm doch herein!“ und doch besuch ich ihn noch gern und alle Last von mir fällt wieder in sein Blau hinein Mit goldenem Sonnenlicht schreibt Herbst auf Ahorn, Eiche, Erle ein Gedicht Die gelben, roten, braunen Blätter raunen sieh uns nur an und ...

by

*

Frank Partusch gewidmet

Die Erde atmet nach dem Sommer aus.
Der See spiegelt ein kühles Blau
er ruft nicht mehr: „Komm doch herein!“
und doch besuch ich ihn noch gern
und alle Last von mir
fällt wieder in sein Blau hinein

Mit goldenem Sonnenlicht
schreibt Herbst
auf Ahorn, Eiche, Erle ein Gedicht
Die gelben, roten, braunen Blätter raunen
sieh uns nur an und
füll Dein Herz mit frohem Staunen

Mein Freund der Wind regiert –
die Blätter fallen sacht
oder sie fliegen –
Sie tanzen, wie ich tanzen möcht –
der Himmel ist so weit und schön
wär ich ein Blatt, dann würd ich voller
Übermut ganz leicht über die Lande wehn

Das Leben feiert sich – die Früchte sind gereift
die jungen Schwäne, Reiher sind nun groß
Sie spürn, wie ich, hier schließt sich der Kreis
und fliegen kräftig Flügel schlagend los.

Oktober 2014

1

Ein Foto von Malack Silas

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um dieses Foto in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see the pictures in full size.

by

0

Ein Foto von Malack Silas

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um dieses Foto in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see the pictures in full size.

by

0

Gerhard Jaeger: Der Herbstmann

Der Herbstmann im süßen Duft der Akazien rieselt Laub zur Erde, Goldmarie schüttelt aus Wolkenkissen kleine Taler in meine Hand schon glimmen auf die Wiesen im Feuerschein des späten Lichtes schon nahen Nebelriesen hier steigt aus dem Erdreich eine Kälte dort steigt aus dem Bus ein Herr im Mantel andernorts steigt aus dem Blick die Sehnsucht grünschwarz mit vielen Rissen gabeln Äste der Wärme hinterher blauschwarz lachen die Krähen

by

*

*

im süßen Duft der Akazien rieselt
Laub zur Erde, Goldmarie
schüttelt aus Wolkenkissen
kleine Taler in meine Hand

schon glimmen auf
die Wiesen im Feuerschein
des späten Lichtes
schon nahen Nebelriesen

hier steigt aus dem Erdreich eine Kälte
dort steigt aus dem Bus ein Herr im Mantel
andernorts steigt aus dem Blick die Sehnsucht

grünschwarz mit vielen Rissen

gabeln Äste der Wärme hinterher
blauschwarz lachen die Krähen

0

Malack Silas – Foto: Leipzig

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um diese Bilder in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see the pictures in full size.

by

Silas Malack: Leipzig

*

*

Silas Malack: Leipzig

0

Oke (Dirk Möller): Heidenröslein – Wild Rose

Achtung! Überraschung Sie/ Euch erwartet ein musikalischer "Cross-over" besonderer Art. ▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau. Um die Audiodatei öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article. After that you can use the audioplayer.

by

0

Dirk Möller alias Oke: Röslein Reggae

Ich wünsche Euch Allen einen Guten Morgen! :) Mit Okes Reggae sollte das klappen. Liane ▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau. Um die Audiodatei öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article. After that you can use the audioplayer.

by

0

Die Brüder Malack Kelvin Silas und Lizah Albert mit dem unvollendetem Bild: Löwen – The brothers Silas Malack and Lizah Albert with the unfinished picture „Lions“

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um diese Bilder in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see the pictures in full size.

by

**

Die Brüder Silas Malack und Lizah Albert mit dem unvollendetem Bild "Löwen" "The brothers Silas Malack and Lizah Albert with the unfinished picture "Lions"
The brothers Silas Malack and Lizah Albert with the unfinished picture: Lions

 

0

Andreas Schrock liest: Die Lücke und Busbahnhof Sewastopol – ein Audio-Lyrikbeitrag

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau. Um die Audiodatei öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article. After that you can use the audioplayer.

by

*

*A.Schrock 1 Audio

 ▶ Die Lücke und
Busbahnhof Sewastopol

  Dies ist eine alternative Abspielvariante.

 *

Hier gehts zu den Texten von Andreas:

▶ Die Lücke,

▶ Busbahnhof Sewastopol

Ein Dank geht an Sebastian Schulz für den technischen Support. Liane

Die Gedichte  wurden veröffentlicht in der Anthologie unDichternebel: 2001 – 2015.

0

Malack Silas – painting: the great wonder – Gemälde: Das große Wunder

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um dieses Bild in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see this picture in full size.

by

**

Artist: Malack Silas with the painting: „the great wonder“ – Gemälde mit dem Titel „Das große Wunder“
0

Der Maler Malack Silas bei der Arbeit an einem Porträt – the painter Silas Malack at the work on a portrait

Liebe Eitle Künstler und Freunde des Eitel Kunst e.V., zur Zeit wird an der Vorbereitung einer Ausstellung der Bilder von Silas Malack gearbeitet, die im Mehrgenerationenhaus in Königs Wusterhausen mit einer Lesung von Freunden und Mitgliedern des Vereines Eitel Kunst e. V. eröffnet werden wird. . Der Termin unserer Veranstaltung wird voraussichtlich im November sein. Sobald wir mit Heike Kötter ein konkretes Datum festgelegt haben werden, werden die Informationen hier in den Veranstaltungshinweisen veröffentlicht. ▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um dieses Bild in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the heading of the article, and you can see this picture in full size.

by

Der Maler Silas Malack bei der Arbeit an einem Porträt

*

Der Maler Silas Malack bei der Arbeit an einem Porträt
Der Maler Malack Silas bei der Arbeit an einem Porträt – The painter Silas Malack at the work on a portrait

 

Liebe Eitle Künstler und Freunde des Eitel Kunst e.V.,

zur Zeit wird an der Vorbereitung einer Ausstellung der Bilder von Malack Silas gearbeitet, die im Mehrgenerationenhaus in Königs Wusterhausen mit einer Lesung von Freunden und Mitgliedern des Vereines Eitel Kunst e. V. eröffnet werden wird.
.

Der Termin unserer Veranstaltung wird voraussichtlich im November sein. Sobald wir mit Heike Kötter ein konkretes Datum festgelegt haben werden, werden die Informationen hier in den Veranstaltungshinweisen veröffentlicht.

Auch zum Fest der Stille in Waltersdorf, welches von Christian Rempel gerade wieder vorbereitet wird, soll es eine Möglichkeit geben, einen Eindruck von den Bildern des Künstlers zu gewinnen. An dieser Stelle ein Gruß und ein Dank an Christian und an Lars, der sich spontan bereit erklärt hat an der Lesung mit zu wirken.

Es sind zu dieser Veranstaltung noch weitere musikalische und lukullische Überraschungen geplant.
Jeder von Euch, der uns bei diesem Projekt mit kreativem Input oder auf andere Weise tatkräftig unterstützen möchte, ist herzlich willkommen.
Vielleicht inspirieren Euch die Bilder, die ich hier im Blog in loser Folge vorstellen werde, zu neuen Texten oder Liedern? Es würde mich freuen. Alle, die Ideen oder Fragen haben, können sich an mich wenden.

  Liane Fehler Onlineredaktion

0

Gerhard Jaeger spricht eigene Texte: Bewegt, Vor Ort und Unter den Spiegeln (Audio-Lyrik)

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau. Um die Audiodatei öffnen und anhören, dieses Foto in voller Größe sehen und den Links folgen zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken. In der Vorschau auf der Startseite dieses Blogs erscheint der Text immer ohne Links. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article. After that you can use the audioplayer.

by

0

Lieder von Gerhard Jaeger aus dem Sommer und Herbst 2013 – eine Auswahl

▶ Hinweis: Um die Audiodateien öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article or in the word “ Weiterlesen (it means Continuing to read”). After that you are able to open and listen the audio file.

by

*

*


▶ Babajagalied

musikalische Umsetzung eines Textes von Christian Rempel*

▶ Ballade des Mannes

musikalische Umsetzung eines Textes von Andreas Schrock*

▶ Minuten rieseln

musikalische Umsetzung eines Textes von Liane Fehler  Audio*

▶ Schaffner Mond

Text, Musik, Komposition und Gesang: Gerhard Jaeger*

▶ Schattenengel

musikalische Umsetzung eines Textes von Liane Fehler Audio*

Das Gedicht wurden veröffentlicht in der Anthologie unDichternebel: 2001 – 2015.


▶ Teller auf den Tisch

Text, Musik, Komposition und Gesang: Gerhard Jaeger*

▶ vielleicht

musikalische Umsetzung eines Textes von Annett Goldberg*

▶ viva la vida

musikalische Umsetzung eines Textes von Liane Fehler Audio

▶ Feierabend

musikalische Umsetzung eines Textes von Annett Goldberg

0

Liane Fehler: Minuten rieseln – ein Audio-Lyrikbeitrag

▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau. Um die Audiodatei öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article or in the word “ Weiterlesen (it means Continuing to read”). After that you are able to open and listen the audio file.

by

0

Erwin von der Panke: Der letzte Traum (Audio)

Texter, Sprecher und Musikant ist Gerhard Jaeger, alias "Erwin von der Panke". Auch das Foto dieses Artikels wurde von ihm bereit gestellt. ▶ Hinweis: Um die Audiodatei öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken.

by

0

Andreas Schrock (Audio, Text und Foto): Worte wehen leis

"Worte wehen leis" - Audio, Text und Foto von Andreas Schrock ▶ Hinweis: Um die Audiodatei öffnen und anhören zu können, bitte in die Artikelüberschrift oder das Wort “Weiterlesen” klicken.

by

*

FLUGDRACHEN*

*

Worte wehen leis

      (Dies ist eine alternative Abspielvariante.)

*

„Worte wehen leis“ – Audio, Text und Foto von Andreas Schrock

▶ Worte wehen leis`

       (Hier gehts zum Text.)

0

Lars Steger – Foto: Trauriger Schiller

Hinweis: Dies ist eine Vorschau, um dieses Foto in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen.

by

*

Foto von Lars Steger:"Trauriger-Schiller"
Foto von Lars Steger: Trauriger Schiller
1 2
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: