Monthly Archives: Juni 2019

0

MV-Einladung & Seminar-Erinnerung

by

Liebe Eitle Künstler und Freunde der UnDichter,

zur Erinnerung:

Sommer-Seminar – Mittwoch, d. 14. (Maler), bzw. Freitag, d. 16. (Pööten), bis Sonntag, d. 18.8.2019

Wer sich also noch nicht angemeldet hat und noch mitkommen möchte, sollte sich baldigst bei Annett melden! Auch für nähere Fragen dazu. Natürlich freuen wir uns auch über jeden Tagesgast!

Und ganz besonders zur Eröffnungslesung am Freitag um 20 Uhr! (Ort: s.u.)

Zugleich möchte ich Euch ganz herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Eitel Kunst e.V. dorthin einladen!

Ort: Gut Jahnishausen,

Jahnatalstraße 4,

01594 Riesa!

Zeit: Samstag, den 17.8., 15 Uhr

TOPs der Mitgliederversammlung:

1. Rechenschaftsbericht Vorsitzender & Kassiererin

2. Entlastung und Neuwahl des Vorstandes

3. Arbeitsplan für 2019/2020:

         3.1. Seminartermine

         3.2. GeWa-Rotation

         3.3. sonstige Vorhaben

Zur Planungssicherheit und um ggf. Zeitverschiebungen unproblematisch vornehmen zu können, bitte ich Mitglieder, die zwar nicht für das Seminar angemeldet sind, aber an der MV teilnehmen möchten, mir das bis zum 15.8. per Tel. oder Mail zu signalisieren! Ebenso Änderungswünsche, schriftliche Wortmeldungen zu den TOP‘s o.ä.

Nur rein vorsorglich lade ich hiermit zur Wiederholungsversammlung mit der vorstehenden Tagesordnung am 11.09.19 um 16.30 Uhr in die Bibliothek Wildau ein.

Einen schönen Sommer und viele poetische Zu-Fälle wünscht Euch –

Euer Lars Steger

0

Wie soll es sein, das neue GeWa?

by

Liebe “Eitle Künstler”und Freunde der “UnDichter”,
wie soll es sein, das neue GeWa?
In Abwandlung eines bekannten Sprichwortes könnte ich sagen:
Schreibt selbst die Texte, die ihr gerne lesen möchtet,
malt Bilder, die Euch selbst berühren würden,
fangt den Augenblick mit einem Foto ein, dass mehr sagt als tausend Worte.
Sendet sie uns – Annett oder mir – gern noch für unser neues Gedankenwasser Heft (GeWa) zu.

Alle Einsendungen, die uns noch bis Montag den 24. Juni 2019 16:00 Uhr erreichen, können noch von uns für das kommende Gedankenwasser Heft berücksichtigt werden. (Es macht nichts, wenn ihr sie schon früher sendet.) Vielleicht braucht es manchmal nur eines solchen Anlasses, um mal wieder kreativ zu werden?

Ich würde mich freuen, wenn wir alle gemeinsam wieder ein gelungenes Gedankenwasser Heft in den Händen halten und durchstöbern dürfen. Das ist unser Gemeinschaftsprojekt.
In diesem Sinne ist jeder von uns Teil des Ganzen und trägt auf ganz eigene Weise zum Gelingen bei.

Seid herzlich gegrüßt.
Liane

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: