Categotry Archives: * Chronik /Veranstaltung

Chronik / Veranstaltungshinweis: Fest der Stille am 7.12. 2014

Dieser Artikel wird auf der Startseite gehalten, weil wir uns viele Gäste bei dieser Veranstaltung wünschen. :) ▶ Hinweis: Dies ist eine Vorschau. Um diesen Artikel in voller Größe sehen zu können, bitte in die türkisfarbene Überschrift oder auf das Wort “Weiterlesen” klicken und den Artikel öffnen. ▶ Note: This is a preview. Please click in the turquoise-colored heading of the article, and you can see the article in full size.

by

Chronik 2014 – Veranstaltungshinweis: „Art unites us – Kunst vereint uns“ zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung am Freitagabend dem 5. Dezember 2014

Die Eröffnung der ersten Kunstausstellung unseres Malaika-Projekts möchten wir mit Musik, Tanz und Poesie feiern. Unter dem Motto „Art unites us - Kunst vereint uns“ laden Künstler ein: am Freitag 5. Dezember 2014 ins Mehrgenerationen-Haus Königs Wusterhausen Beginn: 19 Uhr. Zu sehen werden sein: Bilder der Maler Malack Silas und Gerhard Jaeger sowie Skulpturen von Moses Kudakwashe Dzirutwe. Für einen kurzweiligen Abend mit Musik, Tanz und Poesie sorgen: ▶ die Gruppe Lejla mit orientalischen Tänzen ▶ Gospelchor Senzig mit einem stimmungsvollen musikalischen Repertoire ▶ die multimedia Show liegt in Regie von Jens-Uwe Miethling neben weiteren Überraschungsgästen möchten ▶ eine Prise Poesie in den Abend streuen: Lars Steger, Gerhard Jaeger und Liane Fehler vom Verein „Eitel Kunst“. Liane Fehler Onlineredaktion Dieser Artikel wird auf der Startseite gehalten, weil wir uns viele Gäste bei dieser Veranstaltung wünschen. :)

by

*

Die Eröffnung der ersten Kunstausstellung unseres Malaika-Projekts möchten wir mit Musik,
Tanz und Poesie feiern. Unter dem Motto „Art unites us – Kunst vereint uns“ laden Künstler ein:

 am Freitag 5. Dezember 2014

ins Mehrgenerationen-Haus Königs Wusterhausen

Beginn: 19 Uhr.

Zu sehen werden sein: Bilder der Maler Malack Silas und Gerhard Jaeger sowie

Skulpturen von Moses Kudakwashe Dzirutwe.

Für einen kurzweiligen Abend mit Musik, Tanz und Poesie sorgen:

▶ die Gruppe Lejla (Milana Michajlowa & friends) mit orientalischen Tänzen

Gospelchor Senzig  mit einem stimmungsvollen musikalischen Repertoire

▶ die multimedia Show liegt in Regie von Jens-Uwe Miethling

▶ neben weiteren Überraschungsgästen

▶ möchten eine Prise Poesie in den Abend streuen:
Lars Steger, Gerhard Jaeger und Liane Fehler vom Verein „Eitel Kunst“.

Liane Fehler Onlineredaktion

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: