Monthly Archives: Juni 2017

0

Schreibaufruf – Magdalene und Annett möchten Euch zu Texten für unser „Gedankenwasser“ ermutigen und inspirieren

by

Hallo, Ihr alle in der Runde!

Ihr seid wieder einmal gefragt!

Gesucht werden kreative, kurze oder lange Texte für unser nächstes GeWa! 

Das Besondere soll diesmal sein, dass die Themen und Inhalte, die Ihr Euch aussucht, Euch gerade jetzt auf den Nägeln brennen, Euch  umtreiben und einfach nicht in Ruhe lassen!

 

Liebe UnDichter! 

sprecht (schreibt) einfach frei von der Leber weg!

Es kann auch ein spontan entstandener, unkorrigierter Text sein.

Die üblichen literaturwissenschaftlichen und stilistischen Bewertungskriterien (poetisches Ich, poetische Bilder, sprachlicher Klang, sprachliche Schönheit, Geschlossenheit des Textes)  sind diesmal von untergeordnetem Rang. 

Hauptsache soll sein, der Text ist mit Eurem Herzblut geschrieben.

Vielleicht schafft Ihr es, uns, Annett oder Magdalene, bis zum 25. Juni Eure Texte zu zu mailen? 

 

Darüber würden sich sehr freuen

Eure  Magdalene und Annett, mit P.S. :  alles andere Neue nehmen wir natürlich auch gerne ins nächste Heft 😉

0

Zwischenstand der Organisation zu unserem „Vereinsjeburtstach“ in diesem Jahr 2017

by

„Vereinsjeburtstach“ und „Lesen und Schreiben“ am Samstag 15. Juli 2017 ab 16:00 Uhr

Liebe “Eitlen Künstler” und Freunde der “UnDichter”,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen. Hier ist für Alle, die es interessiert, ein kleiner Überblick, über den Stand der Dinge. Ich hoffe, die Liste kann noch ergänzt werden. Bisher gibt es nur einen Einzigen, aus unserer Runde, der leider nicht am 15. Juli mit dabei sein kann – Andreas S. Wir werden ganz sicher an Dich denken, lieber Andreas.

Ich habe mit bekommen, dass es verschiedene Auslegungsmöglichkeiten gibt, unsere geistige Nahrung betreffend. Fühlt Euch frei. Was immer Ihr wichtig finden solltet, wird einen Platz und Gehör finden.

Wer sich noch entschließen kann, sich für die „Vereinsjeburtstachsfete“ anzumelden, ist willkommen. Ihr habt die Wahl, ob bei Lars oder hier über den Blog. Je früher, umso besser. Fast alle sind schwer beschäftigt und es ist enorm hilfreich, wenn man weiß, für wie viele Menschen die Festvorbereitungen zu treffen sind. Vielen Dank für Euer Verständnis.

 Liane Fehler Onlineredaktion

Kleine Übersicht über bereits vergebene Organisationsaufgaben

Gerhard                            Gastgeber und alkoholfreie Getränke
Liane                                 Koordination und Obst
Lars und Karen                 Grillgut
Annett  und Frank P          Kartoffelsalat
Magdalene                        Käse
Jennifer                             Tomaten; Mozzarella
sibyll                                  Wein und Kräuterbutter

Petra K.                              Brot

(Zur Erinnerung: Das Juli-Treffen zu Lesen und Schreiben in der Bibliothek entfällt damit.)

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: